Klick hier Geheimtipps in der
Region

Die beliebtesten Museen in Offingen, Donau und Umgebung auf einen Blick

In Offingen, an der schönen Donau gelegen, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, Kunst und Kultur hautnah zu erleben. Mit LoBaFedo, der lokalen Informationsplattform für Freizeitaktivitäten, können Besucher die beliebtesten Museen in Offingen und Umgebung entdecken. Von beeindruckenden Kunstsammlungen bis hin zu faszinierenden Kulturstätten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ein Besuch in diesen Museen verspricht nicht nur interessante Einblicke in die Vergangenheit und Gegenwart, sondern auch inspirierende Momente, die lange in Erinnerung bleiben werden.

Die Museumslandschaft in Offingen und Umgebung ist geprägt von Vielfalt und Qualität. Ob man sich für Malerei, Skulpturen, Geschichte oder Technik interessiert, hier findet man eine große Auswahl an Museen, die zum Entdecken und Staunen einladen. Mit LoBaFedo als Wegweiser wird die Planung eines Museumsbesuchs zum Kinderspiel, und Besucher können sich auf unvergessliche Erlebnisse freuen.

Kunst und Kultur sind wichtige Bestandteile des kulturellen Lebens in Offingen und tragen dazu bei, die Geschichte und Identität der Region zu bewahren und zu präsentieren. Die Museen in Offingen und Umgebung sind nicht nur Orte der Bildung und Unterhaltung, sondern auch Treffpunkte für Kunstliebhaber und Kulturfans, die sich über die Schönheit und Vielfalt der Kunst austauschen möchten. Mit LoBaFedo können Besucher in die faszinierende Welt der Kunst und Kultur eintauchen und unvergessliche Momente erleben.

Teilen

Teile diese Spots mit deinen Freunden.

Eindrücke

Städte in der Nähe


Heimatmuseum Günzburg

89312 Günzburg (7 KM)

Das Museum präsentiert auf drei Stockwerken das historische und kulturelle Gedächtnis der Stadt Günzburg. Die Ausstellung vermittelt eindrücklich, wo vor 4000 Jahren die ersten Siedlungsspuren auf dem Stadtgebiet entstanden, warum römische M...

0 Kommentare

Heimatmuseum Günzburg

Heimatmuseum Günzburg
89312 Günzburg (7 KM)

Das Heimatmuseum bildet mit dem Stadtarchiv das Gedächtnis der Stadt Günzburg: Hier wird die mehr als 4000jährige Geschichte menschlicher Besiedelung des Stadtgebiets nachvollziehbar. Auf über 600 Quadratmetern ...

0 Kommentare

Museum der Stadt Burgau

89331 Burgau (7 KM)

Im Burgauer Schloss ist seit 1907 das Museum untergebracht, das dem Ursprungsgedanken nach der „Ehre und dem Ruhm der Stadt“ dienen sollte. Auf über 700 m² Präsentationsfläche setzt es heute die Stadtgeschichte seit dem Mittelalter bis zur j...

0 Kommentare

Heimatmuseum Gundremmingen

89355 Gundremmingen (3 KM)

Unter dem Motto „Vom Dorf zum High-Tech-Standort“ zeigt das Heimatmuseum Stationen der Ortsgeschichte Gundremmingens, von der römischen Besiedlung mit dem Kastell auf dem „Bürgle“ über den Bauernkrieg von 1525 bis hin zur Gründung des ers...

0 Kommentare

Sudetendeutsches Heimatmuseum Gundelfingen

89423 Gundelfingen (8 KM)

In einem ehemaligen Bankgebäude sind Exponate zu Kultur und Brauchtum der Sudetendeutschen ausgestellt. Die Sammlung umfasst Handarbeiten, Kunst- und Gebrauchsgegenstände sowie zahlreiche Bücher, Dokumente und Bilder.

...

0 Kommentare

Ehemaliges Piaristenkolleg, heute Heimatmuseum (3)

Ehemaliges Piaristenkolleg
89312 Günzburg (7 KM)

Kaiserin Maria Theresia berief zur Verbesserung des Schulwesens den Piaristenorden nach Günzburg. Die Piaristen hatten die schulische Bildung von Jungen zum Ziel des Ordens erklärt. Zwischen 1755 und 1757 erbaut, war das Gebäude noch bis 1978 Schu...

0 Kommentare

Klostermuseum & Kaisersaal Wettenhausen

89358 Kammeltal (10 KM)

Mit welcher List luchste Gräfin Gertrud von Roggenstein ihren Söhnen Land für die Klostergründung ab? Warum ist der Wettenhauser Flügelaltar bei Postboten in den Vereinigten Arabischen Emiraten bekannter als in Deutschland und was hat das Hoc...

0 Kommentare

Heimatmuseum Günzburg

Heimatmuseum Günzburg
89312 Günzburg (7 KM)

Das Heimatmuseum bildet mit dem Stadtarchiv das Gedächtnis der Stadt Günzburg: Hier wird die mehr als 4000jährige Geschichte menschlicher Besiedelung des Stadtgebiets nachvollziehbar. Auf über 600 Quadratmetern ...

0 Kommentare

Ehemaliges Piaristenkolleg, heute Heimatmuseum (3)

Ehemaliges Piaristenkolleg
89312 Günzburg (7 KM)

Kaiserin Maria Theresia berief zur Verbesserung des Schulwesens den Piaristenorden nach Günzburg. Die Piaristen hatten die schulische Bildung von Jungen zum Ziel des Ordens erklärt. Zwischen 1755 und 1757 erbaut, war das Gebäude noch bis 1978 Schu...

0 Kommentare






Werde Teil von einer der beliebtesten Tourismusplattformen in Deutschland.